W-Seminar "Technik rund ums Auto-Mobil" auf der IAA

Am Montag, 16. September 2019, machte sich das W-Seminar „Technik rund ums Auto-Mobil“ um 6 Uhr morgens mit dem Bus auf den Weg zur Internationalen AutomobilAusstellung nach Frankfurt, um neue Inspirationen für die bevorstehenden Seminararbeiten zu sammeln.
Von uralten Oldtimern bis zu autonomen Autos war auf der IAA wirklich alles vertreten, sodass es einem nie langweilig wurde. Außerdem konnten sich die SeminarteilnehmerInnen an den zahlreichen Informationsständen der Aussteller ihre Fragen beantworten lassen.
Um 18:00 ging es dann mit dem Zug und einer kleinen Verspätung wieder zurück nach Erlangen.

(Bericht und Bilder: Florian Beck, Q12)

W-Seminar "Technik rund ums Auto-Mobil" auf der IAA
W-Seminar "Technik rund ums Auto-Mobil" auf der IAA
W-Seminar "Technik rund ums Auto-Mobil" auf der IAA
W-Seminar "Technik rund ums Auto-Mobil" auf der IAA

 Alle Berichte dieses Schuljahres