Elternabend zum Thema „Suchtprävention“

Passend zu unserem Alkoholpräventionsprojekt für die 8. Klassen möchten wir alle interessierten Eltern auch anderer Jahrgangsstufen ganz herzlich am

Montag, 29. Mai 2017, 19:00 Uhr

zu diesem Elternabend in der Pausenhalle des Albert-Schweitzer-Gymnasiums einladen.

Luitgard Kern, Sozialpädagogin im Gesundheitsamt, und Tobias Markl, der Jugendpräventionsbeamte der Erlanger Polizei, informieren Sie dabei über sinnvolle erzieherische Maßnahmen und beantworten Ihre Fragen.

Gleichzeitig wollen wir auch Ihnen als Eltern die Gelegenheit geben, die Unterrichtseinheiten Ihrer Kinder kennen zu lernen, damit sie mit ihnen ins Gespräch kommen können.


Aktuelle Abstimmungen


Unser P-Seminar "Radfernfahrt" (Ziel: Normandie) bewirbt sich um einen Förderpreis der VR-Bank Erlangen-Höchstadt-Herzogenaurach eG im Wettbewerb "JUGEND & FANTASIE".

Bitte klicken Sie auf das Logo oder diesen Link vr-foerderpreis.de/module.php5?mod=gsvfoerderpreis&fid=6&for=34 und bestätigen Sie nach dem Abstimmen noch Ihre E-Mail! Vielen Dank!


Unser P-Seminar "Zeitstrahl" nimmt am Wettbewerb Sparda macht's möglich teil. Bitte gebt/geben Sie Ihre Stimme ab unter:

sparda-machts-moeglich.de/profile/albert-schweitzer-gymnaisum-erlangen

Eure/Ihre kostenlose Teilnahme fördert eine großzügige finanzielle Unterstützung unseres Zeitstrahls!


Unsere Abiturienten haben sich beim VR-Abiball-Voting beworben. Bitte stimmen Sie/stimmt mit ab unter:

https://www.social-media-box.de/smb/bildervoting/app/Abiball_Voiting_2017/

Für die Abstimmung braucht man allerdings ein Facebook-Konto ...


Abitur 2017

Glück auf!

Die drei schriftlichen Prüfungen und ein Kolloquium sind geschafft. In der Woche vor den Pfingstferien findet noch das 2. Kolloquium statt.

Am Freitag, 2. Juni, werden die Noten eröffnet und in der Woche nach den Pfingstferien erhalten einige Prüflinge die Gelegenheit, schlechtere Ergebnisse in den schriftlichen Prüfungen durch mündliche Zusatzprüfungen aufzubessern.

Die erfolgreichen Abiturienten erhalten am Freitag, 30. Juni, 12:00 Uhr, in der Pausenhalle ihr Reifezeugnis.

   Vertretungsplan  
   Krankmeldung
   Antrag auf Befreiung
   Mensa-Plan
   Termine

Das Ziel, auf das von jetzt bis in alle Zukunft der Blick gerichtet sein muss, ist, dass völkerentzweiende Fragen nicht mehr durch Kriege entschieden werden können. Die Entscheidung muss friedlich gefunden werden.


 Weitere Berichte ...